Norbert Gramer • kunst für natur   l'art pour nature   art for nature
Galerie 1 Galerie 2 • Drucke - Kunstkarten - Lesezeichen Vita & zum Werk Aktuelles Publikationen  Blog Video Workshops Kontakt 



Wenn Sie auf das Szenenbild klicken, gelangen Sie zum Video auf  YouTube.

 

 
 

 

 

Buchtrailer zu:
Norbert Gramer
Ohne Gewalt. Geschichte und Bestimmung einer Ethik ohne Religion

     
 

Trailer zum Buch
"Wie male ich realistische Tieraquarelle"

 

Für E-Book-Reader, Kindle und PC online bei neobooks, Thalia, amazon, Kobobooks und bei vielen anderen Anbietern erhältlich; die Printausgabe über norbert.gramer@loon-art.de.      
 

Entstehung eines Aquarells
Eklipse 4

 


Gepard:
Verbreitungsgebiet: Savannen, Steppenlandschaften, Halbwüsten südlich der Sahara; möglicherweise gibt es noch eine kleine Anzahl an Tieren in Süd-West-Asien
Gefährdungsgrad: Gefährdet bis vom Aussterben bedroht

     
 

WIR sind die Täter!

 



Die Vernichtung der Lebensräume vieler Tiere schreitet unaufhaltsam weiter. Und WIR sind die Schuldigen, denn wir nutzen Palmöl, wir nehmen unachtsam Plastiktüten für unseren Einkauf, wir fahren auch noch die kürzesten Wege mit dem Auto, wir freuen uns über "kultivierte" Landschaften und bebaute Strände, wir erlauben Agrarkonzernen, noch die letzten Winkel der Natur für ihren Profit zu vereinnahmen, wir verzehren exotische Speisen, die die Fisch- und Säugetierbestände der Meere dezimieren ... WIR sind die Täter!
     
 

Entstehung eines Aquarells:
Auflösung 10

 

 


Papageien und Aras
Fast 50 Prozent aller Papageienarten sind bedroht, fast 25 Prozent der Arten sehr stark gefährdet. Die Hauptgründe hierfür sind die anhaltende Lebensraumzerstörung, wie etwa durch Brandrodung oder Besiedlung, aber auch nach wie vor der Vogelhandel.

     
 

Entstehung eines Aquarells:
Abenddämmerung 1

 

 


Orang-Utans zählen zu den stark gefährdeten (Borneo) oder vom Aussterben bedrohten (Sumatra) Arten. Sein Lebensraum wird insbesondere durch Waldrodung, die der Gewinnung von Holz und landwirtschaftlichen Flächen - beispielsweise für Palmölplantagen - dient, vernichtet. Einen weiteren Bedrohungsfaktor stellt die Bejagung dar. Immer noch werden Orang-Utans wegen ihres Fleisches gejagt oder gefangen und als "Haustiere" verkauft.

     
 

Entstehung eines Aquarells:
Auflösung 6 - Kinder sind unsere Zukunft

 

       
 

Aquarelle & Zeichnungen

 

       
 

Ölgemälde & Zeichnungen

 

       
 

 

 

 

Buchtrailer zu:
Norbert Gramer
Ich vor du oder ES IST GENUG! Von der unerträglichen Dummheit des Seins


     
 

 
Top

Galerie 1 Galerie 2 • Drucke - Kunstkarten - Lesezeichen Vita & zum Werk Aktuelles Publikationen  Blog Video Workshops Kontakt Impressum